» » » FAS Fettabscheider NG 4 / NS 4 M

FAS Fettabscheider NG 4 / NS 4 M

2.528,75 

FAS Fettabscheider NG 4 / NS 4 M nach DIN EN1825/DIN4040-100 für organische und tierische Öle und Fette. Mit integriertem Schlammfang 400 Ltr. Aus Werkstoff HD-PE, in ovaler rotierter Bauform, ohne Trennwand. Zur Freiaufstellung in frostgeschützten Räumen. Zu- und Ablauf DN100 (da 110) entsprechend: DIN EN877-SML, DIN V19534-KG, DIN19537-PE. Mit 2 Revisionsöffnungen, Schraubdeckel D400 geruchsdicht.

Ausbaustufe M = Manuelle Fülleinheit = Zum manuellen Wiederbefüllen für FAS Fettabscheider Basis nach Entsorgung. Bestehend aus: Fülleinheit aus Edelstahl als Systremtrenner mit Kugelhahn. Anschluß Fülleinheit R3/4″



Beschreibung

FAS Fettabscheider NG 4 / NS 4 M – Ausbaustufe M

Der FAS Fettabscheider NG 4 / NS 4 M mit manueller Befülleinheit ist nach DIN EN 1825 / DIN 4040-100 für organische und tierische Öle und Fette zugelassen. Mit integriertem Schlammfang 405 Ltr. aus dem Werkstoff HD-PE, in ovaler rotierter Bauform, ohne Trennwand. Zur Freiaufstellung in frostgeschützten Räumen. Zu- und Ablauf DN 100 (da 110) entsprechend: DIN EN 877-SML, DIN V19534-KG, DIN 19537-PE. Mit 2 Revisionsöffnungen, Schraubdeckel D400 geruchsdich

Volumen:

Schlammfang:          405 Ltr.

Fettspeicher:           178 Ltr.

Gesamtvolumen:      790 Ltr.

Gewicht:                  79 kg

DIBT-Zulassung:       Z-54.1-465

Maße:

Breite:                      630 mm

Länge:                     1810 mm

Höhe:                      1450 mm

Fülleinheit manuell

Zum manuellen Wiederbefüllen für FAS Fettabscheider Basis nach Entsorgung.

Bestehend aus: Fülleinheit aus Edelstahl als Systremtrenner mit Kugelhahn. Anschluß Fülleinheit R3/4″

Download Bereich

Hier finden Sie Produktprospekte, Technische Zeichnungen entsprechende Bedienungsanleitungen als PDF Dokument.

*Die Verlinkung der entsprechenden Dokumente erfolgt auf die offizielle Internetpräsenz des Herstellers

FAS NG2 Basic_Technische ZeichnungPDF

Fettabscheider – Aufbereitung von fetthaltigem Abwasser aus Gastronomiebetrieben

Betriebe, in denen fetthaltiges Abwasser anfällt, müssen laut Gesetzgeber nach EN 1825 oder DIN 4040 Fettabscheider einbauen und betreiben. Lebensmittelrückstände, Fett und Schlämme lagern sich sonst in den Entwässerungssystemen ab und führen zu Rohrverstopfung, starker Geruchs- und Korrosionsbildung. Daher müssen in vielen industriellen und gewerblichen Betrieben, wie z.B.:Hotels, Restaurants, Raststätten oder ähnlichen lebensmittelverarbeitenden Betrieben Fettabscheider eingebaut werden. Die abgegeben Fette, Öle und Schlämme (Essensreste) werden zurückgehalten. Unsere Abscheideranlagen für fett- und stärkehaltige Abwässer, werden ausschließlich aus korrosionsfreiem PE-HD gefertigt. Dies bedeutet für unseren Kunden eine lange Lebensdauer und eine hohe Standsicherheit in Verbindung mit optimalen Reinigung der Innenwandflächen. Wir bieten die unterschiedlichsten Ausführungen an und können sowohl Fettabscheider zur Freiaufstellung in frostgeschützten Kellerräumen, als auch zum Erdeinbau, mit den Belastungsklassen A/B/D anbieten. Alle Fettabscheider sind gemäß DIN EN1825 geprüft und in unterschiedlichen Abmessungen – Nenngrößen hergestellt und vom Deutschen Institut für Bautechnik (dibt) – Berlin zugelassen.

 

Unser exklusiver Service für Sie: Wir liefern nach Berlin, Hamburg, München, Köln, Leipzig, Dresden, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Stuttgart, Freiburg – einfach deutschlandweit bis an Ihre Haustür. Dieser Service erfolgt per Speditionsversand und ist kostenfrei für Sie.