» » » HOMA Pumpenschacht SKB 9 45/2 B- GRP36 D EX

HOMA Pumpenschacht SKB 9 45/2 B- GRP36 D EX

4.616,01 

Technische Daten:

  • Förderhöhe Hmax: 35,0 m
  • Förderleistung Qmax: 27,7 m³/h
  • Leistung P1:  3,7 kW
  • Leistung P2:  3,1 kW
  • Spannung:  400 V
  • Stromart:  3~
  • Nennstrom:  6,4 A

Beschreibung

HOMA Pumpenschacht SKB 9 45/2 – Klasse B(BEGU)

inklusive 2x HOMA GRP 36 D EX Tauchmotorpumpen + Steuerung PS25/D9

 

 

HOMA SKB 9 45/2 – Anschlussfertiger Kunststoff-Abwasserschacht für Tauchmotorpumpen

Einsatzgebiete:

HOMA Pumpenschachtssystem SKB 6 und SKB 9 sind anschlussfertige Pumpstationen mit auftriebssicherem Abwasser-Sammelschacht, insbesondere zur Gebäudeentwässerung unterhalb der Rückstauebene. Sie können sowohl für den Einsatz in Druckentwässerungssystemen mit Abwasser-Schneidwerkpumpen der Baureihe Barracuda GRP ausgerüstet werden, als auch mit feststofffördernden Kanalrad- oder Freistromrad-AbwasserTauchpumpen der Baureihe TP. Für Einbauorte gemäß DIN EN 124 mit Belastung nach Klasse: – A 15 | – B 125 | – D 400. Zur Schmutz- und Abwasserentsorgung nach DIN 12050-1 mit Pumpen der Baureihen TC, TP und GRP.

Besondere Vorteile:

• Lieferung als Komplett-Pumpstation mit allen Armaturen und Rohrleitungen für schnellen und kostengünstigen Einbau.
• Geringes Gewicht, angeformte Transportösen für leichten Transportund Einbau.
• Verschiedene Zuläufe DN 100/150/200 zur optimalen Anpassung an vorhandene bauliche Gegebenheiten.
• Ablagerungs freier Schachtboden durch hängende Pumpenkupplung. Besonders einfacher Aus- und Einbau der Pumpe bei Wartung: Nur die Pumpe – ohne Druckleitung – wird gezogen.

Bauart:

Einbaufertiger Abwasserschacht mit Einbauten, bestehend aus: Schacht: Auftriebssicherer Kunststoff-Schacht bei SKB 6 mit 3, bei SKB 9 mit 5 abgestuften Zulauf-Anschlüssen DN 100/ DN 150 und 1 Zulauf DN 200. Obere Anschlüsse für Entlüftung und Kabeleinführung verwendbar. Druckleitungs-Durchführung. Rahmen für Höhen-Ausgleichsring bzw. Schachtabdeckung. Schacht entspricht DIN EN 13598. Einbauten:Automatisches Kupplungssystem für 1 bzw. 2 Pumpen mit Doppelführungsrohren (Pumpen gegenflansch für jeweiligen Pumpentyp siehe Zubehör). Druckrohrleitung 1½“ pulverbeschicheter Grauguss/Edelstahl mit Verschraubungen. 1 bzw. 2 weichdichtende Grauguss-Kugelrückflussverhinderer mit Absperrschieber. Anschluss zum Spülen der Druckleitung mit Festkupplung STORZ C. Druckleitungs-Durchführung durch Schachtwand mit Anschluss R 1½“ AG.
Max. Längen, je nach Ausführung
im Standard:
– SKB 6 bis 2230 mm möglich
– SKB 9 bis 2680 mm möglich

Schachtabdeckung des Pumpenschachts SKB 9-45/2: 

Höhen – Auflagering 125mm aus Beton, Anschlussverschraubung PE-HD 65mm, BEGU-Abdeckung  – Belastungsklasse B nach DIN EN124

Technische Daten:

Schachtdurchmesser800 mm
Außendurchmessermax. 1330 mm
Gesamthöhe (mit Schachtabdeckung)2265-2425 mm
Behältervolumen1200 l
DruckleitungsanschlußR 1 1/2“ AG / PEHD Ø 63 x 5,8 mm

 

Tauchmotorpumpe GRP 36 D Ex – Ausführung D (400 V/3 Ph)

Einsatzbereiche:

Abwasserentsorgung mit geringen Rohrleitungsquerschnitten, großen Förderhöhen bei relativ geringer Fördermenge, Druckentwässerungs-Systeme in topgraphisch schwierigen Gebieten. Die Barracudas zerkleinern in Sekundenbruchteilen mitgeführte Feststoffe, so dass für die Rohrleitungen bereits Kunststoffrohre mit Querschnitten ab 1½” ausreichend sind. So lassen sich die Kosten für den Materialeinsatz und die Verlegung von Abwassersystemen erheblich reduzieren.

DIN EN 12050-1: Konformität und Bauart geprüft und überwacht von der LGA, Zertifikat Nr. 0220119.

Motor:

Voll überflutbarer, druckwasserdichter E-Motor, Einphasen- oder Dreiphasenausführung. Thermofühler zur Temperaturüberwachung in der Wicklung. Isolationsklasse H, Schutzart IP 68.

Werkstoffe:

Motorgehäuse,Pumpengehäuse, Laufrad (Grauguss EN-GJL-250) Motorwelle, Schrauben (Edelstahl) Schneideinrichtung (Edelstahl 1.4122 Härte 55HRC) Gleitringdichtung (Siliziumkarbid) Elastomere (NBR).

Fördermedium:

Klar- oder Schmutzwasser, mit Fest- und Faserstoffen belastetes Abwasser und Fäkalien. Max. Temperatur des Fördermediums: 40˚C, kurzzeitig bis 60˚C.

Aufstellung:

Stationär oder transportabel. Ausführung mit optionaler Schwimmerschaltung als automatische Abwasserpumpe mit wasserstandsabhängiger Betriebssteuerung.

Laufräder:

Offenes Mehrkanalrad für verschmutzte und schlammige Medien mit Feststoffen. GRP Schneideinrichtung – Dem Laufrad vorgeschaltete Schneideinrichtung zur Zerkleinerung von Feststoffen.

EX:

Explosion protection: Pumpentyp in explosions-geschützter Ausführung nachII 2 G Ex c d II B T4(T3).

Produktvorteile:

  • exzellente Schneideigenschaften
  • hohe Wirkungsgrade
  • robuste Konstruktion, hochwertige Werkstoffeauch in explosionsgeschützter Ausführung lieferbar
  • ab GRP 56 auch mit Motorkühlmantel für die Trockenaufstellung erhältlich
  • einstellbare Schneideinrichtung aus Hartmetall (HRA 90)
  • hohe Förderleistung mit Druckanschlüssen bis DN 150
  • leistungsstarke Kanalrad-Pumpen mit Kugeldurchgängen bis
    100 mm Durchmesser

Technische Daten:

Förderhöhe Hmax:35,0 m
Förderleistung Qmax:27,7 m³/h
Leistung P1:3,7 KW
Leistung P2:3,1 KW
Spannung:400V
Stromart:3Ph 50Hz
Nennstrom:6,4 A
Druckanschluss:G 2 AG – DN 50

 

Steuerung:

Elektronisches Steuergerät Typ PS25/D9 mit Kunststoffgehäuse IP54. Hand-O-Automatik-Wahl-schalter. Kontrollleuchten für Betrieb, Drehrichtung (3 Ph), Alarm und Störung. Motorschutz mit Schaltschutz. Netzabhängige Alarmanlagemit Summer. Netzunabhängiger Alarmanschluss mit Ladegerät für Akku. Potentialfreie Sammelstörmeldung. Thermoüberwachung des Pumpenmotors bei Pumpen mit eingebauten Thermoprotectoren. Betriebs- bzw. Anlaufkondensator bei 1 Ph-Ausführung. Pneumatische Niveauschaltung mit Staurohr, Druckschalter und Kompressor. Anschlussmöglichkeit für externen Alarm-Niveauschalter .Bei Anlagen für 2 Pumpen wechselnder Betrieb, Parallelbetrieb bei Spitzenlast, automatisches Umschalten auf Reservepumpe bei Störungen

Lieferumfang vom Paket HOMA Pumpenschacht SKB 9 45/2 B – GRP36 D EX

HOMA Pumpenschachtssystem SKB 9 45/2: Anschlussfertige Kunststoff-Abwasserschächte für Tauchmotorpumpen Schacht mit eingebautem Kupplungssystem für 1 oder 2 Pumpen, Kugel-Rückflussverhinderer, Absperrschieber, Staurohr für Pumpensteuerung, 15 m Pneumatikleitung.10 m Anschlusskabel sowie mit Belastungsklasse B Abdeckung (BEGU), Auflagering 80mm, Anschlussverschraubung PE-HD 65mm. 2 Barracuda GRP 36 D Ex Tauchmotorpumpen mit Schneideinrichtung für Abwasser und Fäkalien und Kupplungsgegenflanschen sowie der Steuerung PS-25/D9.

Download Bereich

Hier finden Sie Produktprospekte, Technische Zeichnungen und Bedienungsanleitungen als PDF Dokument.

HOMA Pumpenschacht SKB 9 45/2 Prospekt

HOMA Pumpenschacht SKB 9 45/2 Bedienungsanleitung

HOMA Schneidwerk-Abwasserpumpen GRP16-50 Prospekt

HOMA Schneidwerk-Abwasserpumpen GRP16-50 Bedienungsanleitung

HOMA Pumpen-Steuerung PS – Prospekt

 

Unser exklusiver Service für Sie: Wir liefern nach Berlin, Hamburg, München, Köln, Leipzig, Dresden, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Stuttgart, Freiburg – einfach deutschlandweit bis an Ihre Haustür. Dieser Service erfolgt per Speditionsversand und ist kostenfrei für Sie.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „HOMA Pumpenschacht SKB 9 45/2 B- GRP36 D EX“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.